Die Kerala Fußmassage РAyurvedische Heilkunst

1-74Diese Massage wird in Kerala ‚ÄúChavutti Thirumal‚ÄĚ genannt und das Besondere daran ist, dass wir als Massagetherapeuten mit unseren F√ľ√üen massieren.

Vor der Ganzk√∂rpermassage wird der K√∂rper des Kunden zun√§chst mit hochwertigem ayurvedischem √Ėl eingerieben. Anschlie√üend √ľbt der Fu√ü mit langen flie√üenden Bewegungen sanften bis kraftvollen Druck auf den K√∂rper des Kunden aus.

Dabei steht ein Bein stabil auf dem Boden, bzw. der Massageliege, w√§hrend das andere √ľber den K√∂rper gleitet. Zum Ausbalancieren halten wir uns an einem gespannten Seil fest.

F√ľ√üe k√∂nnen ebenso pr√§zise und empfindsam arbeiten wie H√§nde und dies bringt im Vergleich zu Handmassage-Techniken entscheidende Vorteile. Die Bewegungen k√∂nnen gleichm√§√üiger und kr√§ftiger ausgef√ľhrt werden, au√üerdem hat der Fu√ü eine gr√∂√üere Auflagefl√§che als die Hand.A1-5

Bei der K√∂nigsdisziplin, unserer Synchronmassage, f√ľhren wir als Team unsere F√ľ√üe gleichzeitig √ľber den K√∂rper. Durch das parallele Massieren beider K√∂rperh√§lften wird der Druck noch gleichm√§√üiger verteilt und die Wirkung gewinnt dadurch an Intensit√§t und Tiefgang.

Die F√ľ√üe gleiten entlang den Energielinien des K√∂rpers, den Nadis. Dies sind in der ayurvedischen Wissenschaft die Kan√§le, durch welche unsere Lebensenergie, das Prana, flie√üt.

 

 

L√∂sen ‚Äď Reinigen ‚Äď Regenerieren

A1-21

Behandlungsraum

Verspannungen und Schmerzen deuten auf eine Blockade im Energiesystem hin.

Die Kerala Foot Therapy ist durch ihre Tiefenwirkung in der Lage Energieblockaden zu l√∂sen und f√ľr einen ungehinderten Energiefluss zu sorgen. Sie wirkt somit Verspannungen, Muskel- und Gelenkschmerzen entgegen.

Die besondere Wirkung resultiert aus der Kombination von streichenden Bewegungen, tiefgehendem Druck und hochwertigem √Ėl. Die Massagebehandlung √∂ffnet das Gewebe, l√∂st Ablagerungen von Schlacken an und bewirkt deren Abtransport. Sie regt den Zellstoffwechsel an und aktiviert die k√∂rpereigenen Entgiftungsprozesse.

Die verwendeten √Ėle haben einen n√§hrenden und anregenden Effekt sowohl auf die K√∂rperzellen, als auch auf die Nadis, wodurch die Regeneration des K√∂rpers stark unterst√ľtzt wird. Bei regelm√§√üiger Anwendung werden Haut und Gewebe weich und geschmeidig, die Muskeln, B√§nder und Sehnen flexibel.

√Ėlkochung im Treatmenthouse in Trivandrum

√Ėlkochung im Treatmenthouse in Trivandrum

Die besonderen ayurvedischen √Ėle tragen entscheidend zur Wirksamkeit der Fu√ümassage bei. Sie werden von unserem Meister Vijay in Kerala von Hand zubereitet. Die Herstellung erfolgt unter Beachtung traditioneller Rituale und Verfahren aus erlesenen indischen Heilkr√§utern.

Die Fu√ümassage zeigt schon bei der ersten Anwendung einen starken Effekt. Die Muskulatur wird entspannt, die Gedanken durch den gleichm√§√üigen Rhythmus der Bewegungen beruhigt, wodurch h√§ufig ein Gef√ľhl frischer Energie und Kraft entsteht. (Der K√∂rper wird entspannt, der Geist energetisiert).
Gleichzeitig kann durch die tiefe Entspannung auch der Schlaf verbessert werden.

N√ľtzliche Informationen und Hinweise finden Sie auch unter “WISSENSWERTES”.

Fragen beantworten wir Ihnen auch gerne persönlich.

Wir freuen uns auf Sie!